Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
02.11.2010 13:32

Von: betsyR
aus Deutschland

Zahnfehlstellung bei Zwergwidder, welches Futter wird empfoh


Themenzuweisung: Ernährung

Hi,
wir haben uns gerade aus dem Tierheim einen etwa 12 Wochen alten Löwenkopfzwergwidder Rammler nach Hause geholt. Leider haben wir erst hier festgestellt, dass dieser eine Zahnfehlstellung hat und die oberen Zähne beim sich somit HINTER die unteren schieben.
Wir haben was Zahnfehlstellungen angeht keine Ahnung und würden gerne wissen, welches Futter bei einer Zahnfehlstellung am geeignetsten ist und was wir sonst zu beachten haben.
Vielen Dank
Betsy
Thema melden

ANTWORT 1-2 ( von Gesamt: 2 )

Verfasst am/Autor Antworten
04.11.2010 09:30

Von: aremio30
aus Deutschland

Hallo Betsy.
Bei einer Zahlfehlstellung wie Du sie beschreibst ist es besonders wichtig dem Zwergwidder viel Heu zu geben. Dieses schleift die Zähne auf natürliche Weise und verlangsamt so das Wachstum. Meiden solltest Du auf jeden Fall die Fertigmischungen, denn diese sind reines Kraftfutter für die Tiere, welches das Wachstum noch beschleunigt.
Außerdem sollten regelmäßig die Zähne des Kaninchens geschnitten werden, da es sonst nicht mehr Fressen kann. Dieses macht die ersten Male am besten der Tierarzt, danach kannst Du es auch selber machen.
Gruß Aremio30
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
05.11.2010 15:03

Von: Felixteddys
aus Österreich

Hallo!
Welche Zähne sind den betroffen die Backen oder die Schneidezähne?
Wichtig ist bei Fehlstellung der Backenzähne ist genug Heu ( noch mehr als bei normalen Kaninchen) , Dann sollte man Abklären in Welchem Abstand die Zähne geschnitten gehören. Bei schlimmen Fehlstellungen der Schneidezähne empfiehlt es sich sogar oft die Zähen komplett zu ziehen!
lg nadine
Antwort melden | #2


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Gratis Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2019 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.