Suche im Forum:
Suche nach:
Die neuesten 100 Themen
...im Hunde Forum

Alle unbeantworteten Themen
...im Hunde Forum

Tierforum
Hundeforum
Allgemeines zur Hundehaltung
Hundeausstellungen
Hundeernährung
Hundeerziehung und Verhalten
Hundekrankheiten
Hundepflege
Hundesenioren
Hundesport
Hundeversicherung
Hundezucht
Urlaub mit dem Hund
Welpen und Junghunde




Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
06.03.2012 10:25

Von: austria40
aus Österreich

Hund und Katz - wie geht das?



Ich hab ein kleines Problem... demnächst werden wir nur noch 3 Welpen zuhause haben, keine erwachsenen Tiere mehr, und in direkte Nachbarschaft ist eine Familie mit ich glaub an die 10 Katzen gezogen. Unsere Grundstücke grenzen aneinander, die ganze Umgebung ist ne Katzengegend und lärmgeschützt.
Wir hatten Müh und Not, unsere bisherigen Tiere an die Katzen zu gewöhnen, dass sie die weder jagen noch laut bellend durchdrehen, aber jetzt mit 3 Welpen weiß ich doch nicht recht, was tun und wie ich das hinbekomm.

Hat jemand so was wie nen totsicheren Tipp?
Thema melden

ANTWORT 1-4 ( von Gesamt: 4 )

Verfasst am/Autor Antworten
11.03.2012 18:42

Von: krspi
aus Österreich

Hi!
Was sind die kleinen den für ne Rasse.
Habe selbst eine Mischlingshüdin.Sie war von Anfang an mit Katzen zusammen und da gibt es gar kein Problem.Sie schlecken sich sogar gegenseitig ab.Ich glaube wenn ein Hund sich schon früh an Katzen gewöhnt gibt es keine Probleme.Schau das du die Kleinen immer wieder mit Katzen zusammen führst.Sollten sie sehr agressives Verhalten zeigen muss du dir etwas anderes überlegen.
Lg.Krispi
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
30.03.2012 09:49

Von: petcoachelke
aus Österreich

Die Welpen gleich an Katzen gewöhnen mit einer Katze freilich, die mit Hunden vertraut ist. Schön langsam versteht sich und mit viel positiver Bekräftigung. Das ist die sicherste Methode. Dennoch werden fremde Katzen fremde Katzen bleiben und gerne mal gejagt. Meistens ist das der Fall. Aber dabei sollte es dann auch schon bleiben.
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
10.04.2012 21:19

Von: 45norbert
aus Deutschland

sofern kein traumatisches Erlebnis oder eine Abneigung schon vorhanden ist, kann man (so denke ich) Hund und Katz immer aneinander gewöhnen, so meine Erfahrung
Antwort melden | #3
Verfasst am/Autor  
12.05.2012 15:25

Von: HundundKatz
aus Deutschland

ich würde hier raten, immer die Vorgeschichte mit einzubeziehen, nicht immer ist diese Konstellation möglich.
Gerade wenn ein Hund auf Wachhund im Ländlichen getrimmt ist, könnt es schwierig werden. Aber "nichts ist unmöglich", nur ist oft viel Geduld und individuelle Arbeit nötig
Antwort melden | #4


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Gratis Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz | Werben auf tieranzeigen.at