Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
23.12.2010 12:08

Von: tictoc
aus Deutschland

Benötigen Hunde im Winter andere Nährstoffe?



Hallöchen
Ich habe einfach mal ne kleine informative Frage.
Bei dem nun doch recht heftigen Winter, benötigen Hunde eigentlich bei solchem extremen Wetter besondere Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel?
Danke
Thema melden

ANTWORT 1-10 ( von Gesamt: 10 )

Verfasst am/Autor Antworten
27.12.2010 09:28

Von: LisaS_87
aus Deutschland

Hi,
also ich habe im Laden noch kein spezielles "Winterfutter" gesehen, aber mir fällt schon auf, das besonders der Hund meiner Freundin im Winter mehr frisst ohne dabei aber Dick zu werden oder so.
Sie meint er bräuchte gerade bei diesen sehr kalten Temperaturen etwas mehr Fett bzw. Kalorien ähnlich wie wir Menschen auch.
Gruß und einen schönen Tag
Lisa
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
25.05.2011 17:35

Von: snowdogs
aus Österreich

wen man ein gutes nährstoffreiches futter füttert reicht das vollkommen aus :)
aber wen man trotzdem was dazu füttern möchte kann man das gerne machen :)
man sollte immer das tun wo man denkt es ist das beste für sein tier :)
ich hab meiner maus als welpe eine kräutermischung zum wachstum und zur stärkung der knochen gegeben und wen sie verdauungsprobleme hat bekommt sie eine andere kräutermischung :)
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
14.02.2012 11:26

Von: züchterSchweiz
aus Deutschland

also ich halte das meist so, dass ich im Sommer "leichter" füttere und wenn's kälter wird etwas fettreicher. Wobei ich mit meinen Hunden auch sehr sehr viel raus bin, oft auf dem Hof meiner Großeltern und so weiter. Bin damit recht gut gefahren.
Ich würde aber sagen, mach eine solche Entscheidung davon abhängig, wie dein Tier so lebt. Hunde die zum Beispiel meistens in ner Stadtwohnung rumdösen und nur zum Gassi gehen mal raus kommen, werden kaum den klimatischen Unterschied in ihrem Organismus so merken (würd ich mal drauf tippen)
Antwort melden | #3
Verfasst am/Autor  
24.02.2012 22:15

Von: LisaS_87
aus Deutschland

unser Hund frisst das ganze Jahr das gleiche, es gab noch keine Beschwerden... glaub ich zumindest
vielleicht gewohnheitssache, wenn bei anderen das anders ist
Glaube ohnehin, dass man seine Tiere an verdammt viel gewöhnen kann
Antwort melden | #4
Verfasst am/Autor  
10.04.2012 21:12

Von: 45norbert
aus Deutschland

also ich konnte schon beobachten, dass in den kalten Monaten meine Hunde auch zu "deftigerem" Futter tendiert sind
aber ob man daraus jetzt auf andere schließen kann, keine Ahnung
Antwort melden | #5
Verfasst am/Autor  
07.05.2012 20:54

Von: Looba
aus Deutschland

nach meiner Erfahrung ist es wirklich "Hundesache".
Unser jetziges Wuff frisst das ganze Jahr über das gleiche, absolut keine Veränderung oder Variation von sich aus, unser Schleckermäulchen das wir davor hatten, hat im Winter VIEL deftiger gefuttert
Antwort melden | #6
Verfasst am/Autor  
24.05.2012 16:13

Von: meinezilli
aus Österreich

interessante Frage... habe ich noch nie gehört und ehrlich gesagt mir noch nie Gedanken darüber gedacht... eventuelle mehr Fett würde ich persönlich als Antwort geben... aber ob dass stimmt und ob dass jemand auch wirklich macht sind wieder andere Fragen! ;)
Antwort melden | #7
Verfasst am/Autor  
24.05.2012 16:13

Von: meinezilli
aus Österreich

interessante Frage... habe ich noch nie gehört und ehrlich gesagt mir noch nie Gedanken darüber gedacht... eventuelle mehr Fett würde ich persönlich als Antwort geben... aber ob dass stimmt und ob dass jemand auch wirklich macht sind wieder andere Fragen! ;)
Antwort melden | #8
Verfasst am/Autor  
24.05.2012 16:14

Von: meinezilli
aus Österreich

interessante Frage... habe ich noch nie gehört und ehrlich gesagt mir noch nie Gedanken darüber gedacht... eventuelle mehr Fett würde ich persönlich als Antwort geben... aber ob dass stimmt und ob dass jemand auch wirklich macht sind wieder andere Fragen! ;)
Antwort melden | #9
Verfasst am/Autor  
28.05.2012 13:32

Von: Visalia
aus Deutschland

hehe, da hat meinezille wohl ein paar mal zu oft auf den Antworten-Knopf gedrückt.
Ich muss mich auf die "das ganze Jahr 1 Futter"-Seite schlagen
hab bei meinen Hunden noch nie bemerkt, dass sie im Sommer andere Bedürfnisse hätte
Antwort melden | #10


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Gratis Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2019 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.