Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
18.02.2011 18:01

Von: Dieter56
aus Deutschland

Zucht von Gottesanbeterinnen möglich?



Nabend,
eine ganz kurze Frage:
Kann man Gottesanbeterinnen auch züchten oder ist dies für den Leihen nicht zu empfehlen?
Danke
Thema melden

ANTWORT 1-2 ( von Gesamt: 2 )

Verfasst am/Autor Antworten
06.10.2011 19:15

Von: SKYraider
aus Deutschland

Also für Laien würde ich nicht unbedingt sofort zur Gottesanbeterinzucht raten. Es gibt doch so einige Dinge, auf die geachtet werden muss (Futter, Temperatur etc.)
Aber im normalfall ist eine Zucht kein Thema, wenn Du daran interesse hast, dann solltest Du dich dementsprechend ausgiebig informieren
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
30.10.2011 14:27

Von: Noahs
aus Deutschland

Kommt drauf an, welche Art Du hast. Gottesanbeterinnen sind nicht nur Raubinsekten sondern auch Kannibalen. Es gibt Arten, die kannst Du auch in einer kleinen Gruppe halten, wobei es dann fast automatisch zum Nachwuchs kommt. Einige Arten solltest Du eh alleine halten, wenn Du so ein Weibchen hast, dann kannst Du versuchen, ein geschlechtsreifes Männchen dazu zugeben. Allerdings kann es passieren, das das Weibchen das Männchen vor, während oder nach der Paarung auffrisst. Ich würde deshalb ein Männchen nur dann ins Terra zum Weibchen geben, wenn das Weibchen definitiv vollgefressen ist und ich die beiden beobachten kann. Nach der Eiablage dauert es ungefähr 6 Wochen bis die Jungtiere schlüpfen. Du solltest dabei sehr aufmerksam sein, damit Du die Jungtiere sofort separieren kannst. Die fressen sich nämlich sogar gegenseitig auf und werden auch von den adulten Tieren gefressen.
Antwort melden | #2


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Gratis Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2019 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.