Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
29.03.2012 15:54

Von: hahn2000
aus Österreich

Was ist das für eine Hühnerrasse


Themenzuweisung: Allgemeines zur Haltung

Hallo,
Also ich hätte da mal eine Frage: Ich habe ja goldhalsige Deutsche Zwerghühner die sind zum Teil reinrassig.Diese goldhalsigen wiegen so ca. 600: Hühner 750-800: Hähne. Zu diesen Deutschen Zwergen haben wir ungefähr zur gleichen Zeit größere Zwerghühner bekommen ( Vielleicht Zwerg Minorka, Zwerg Kastilianer oder Zwerg Croad Langschan ). Diese Größeren waren schwarz mit grünem oder bläulichen Glanz. Diese Schwarzen wurden uns als Irländer oder Irländische Zwerghühner verkauft. Aber ich finde nirgends im Internet oder in Büchern solch eine Rasse. Die Schwarzen vererbten einen großen, zur Seite geneigten Kamm. Die goldhalsigen und schwarzen haben sich dann im laufe der Jahre gekreuzt. Ein weiteres Merkmal der schwarzen war, das sie gut hervortretende Schenkel und lange Läufe besaßen. Auf einem Foto sah ich noch dass ein mit kurzen Federn befiederte Läufe besaß.
Was ist das für eine Rasse??
Wer kann mir helfen?!
Hoffe auf baldige Antwort!!
Thema melden
Geändert/User: 05.01.2013 23:20

ANTWORT 1-5 ( von Gesamt: 5 )

Verfasst am/Autor Antworten
19.05.2012 19:08

Von: hahn2000
aus Österreich

hallo ? kennt sich hier niemand mit solch einem Thema aus.
Bitte um Antwort!
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
30.12.2012 21:42

Von: melo14
aus Österreich

Hallo
können sie mir ein Foto schicken dann kann ich vielleicht ihre frage beantworten
e-mail:planegger.andreas@gmx.at
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
22.02.2013 20:29

Von: hahn2000
aus Österreich

Also die alte Henne die im Sommer gestorben ist war eben goldhalsig und schwarz. Sie war deutlich größer als die reineren quasi Deutschen Zwerghühner. Sie wog 800g und ihr Kamm, Ohr-und Kehllappen waren fleischiger bzw. größer als die der Deutschen Zwerge. Den Schwanz trug sie eigentlich relativ flach, aber nicht so breit wie der der Deutschen Zwerge. Er war eher spitz zulaufend. Die Küken waren schwarz mit weiß-gelblichen Bauch.
Die Lauffarbe war dunkel-schwarz. Die Augenfarbe war bei den schwarzen Hühnern auch immer dunkel o. schwarz. Zwerg-Kastilianer schließe ich auß, da die Hühner bei dieser nur 750g wiegen. Im groben täte ich Zwerg-Minorka, Zwerg Croad Langschan. Was vielleicht noch zu sagen wäre, dass die Hühner auch manchmal Federn an den Läufen hatten (Aber nur kleine Federn, eher so wie ein Fell).
Hoffe um Antwort
Antwort melden | #3
Verfasst am/Autor  
22.02.2013 20:42

Von: melo14
aus Österreich

Hallo
ich glaube zu 90% das es die Zwerg croad Langschan sind
weil die haben Federn auf den Läufen
Antwort melden | #4
Verfasst am/Autor  
24.02.2013 14:37

Von: hahn2000
aus Österreich

Danke für die schnelle Antwort
Hier sind noch ein paar Bilder
Antwort melden | #5
Geändert/User: 16.03.2013 12:01


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.