Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick



Verfasst am/Autor Thema
13.12.2010 13:54

Von: cortese
aus Deutschland

Chippen beim Frettchen sinnvoll?


Themenzuweisung: Allgemeines zur Haltung

Tach,
ich habe mir kürzlich ein Frettchen gekauft. Als ich heute beim TA war hat er mir empfohlen es Chippen zu lassen.
Ist das Chippen wirklich sinnvoll beim Frettchen und wie wird es gemacht?
Dankeschön
Thema melden

ANTWORT 1-1 ( von Gesamt: 1 )

Verfasst am/Autor Antworten
14.12.2010 12:13

Von: teico1
aus Deutschland

Ich finde es persönlich immer sinnvoll sein Tier zu Chippen oder wenn dies nicht möglich ist zu tätowieren. Wenn es wegläuft, gestohlen wird oder irgendwo verletzt gefunden wird, kann es ganz einfach dem Halter zugeordnet werden.
Beim Frettchen ist das Chippen ganz einfach, denn der Chip wird einfach auf der linken Halsseite direkt unter die Haut gesetzt. Das geht schnell und jeder Tierarzt kann es machen. Das Chippen kostet ungefähr zwischen 30 und 50 Euro, je nachdem was dein TA dafür nimmt. Frage am Besten mal nach
Gruß Teico
Antwort melden | #1


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.