Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
23.10.2011 17:57

Von: animalstar
aus Deutschland

LED oder Leuchtstoffröhren



Hi
ich möchte mir ein Aquarium zu legen und bin gerade etwas überfordert, weil ich einen Katalog vor mir liegen habe, in dem auf 20 Seiten Aquarium Beleuchtung angeboten wird.
Das Becken wird wahrscheinlich eine Größe von 250-300l haben.
Jetzt ist die Frage, ob ich besser die typischen Leuchtstoffröhren oder LED Beleuchtung nehmen soll. Oder ist das abhängig vom Besatz und der Einrichtung des Aquariums?
LED ist anscheinend etwas sparsamer im Verbrauch und langlebiger, die Röhren müssen wohl alle 6 Monate ausgetauscht werden, die LED nicht. Das ist ja dann schon auch ein Unterschied in den laufenden Kosten.
Viele Grüße
Animalstar
Thema melden

ANTWORT 1-7 ( von Gesamt: 7 )

Verfasst am/Autor Antworten
30.10.2011 03:47

Von: aremio30
aus Deutschland

Also das ist jetzt so'ne Frage, wo es natürlich auch auf die Ausstattung, Pflanzen, Größe des Beckens und den Besatz ankommt. Lässt sich pauschal nicht so beantworten, sorry. Aber LED ist schon super energiesparend, aber dafür auch ziemlich teuer in der Anschaffung. Wie lange die halten kann ich net sagen, habe selbst keine LED für meine Aquarien.

aremio30
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
14.01.2012 22:34

Von: ErnstHartwich
aus Deutschland

ich erinnere mich an einen ziemlich harten Kommentar zu Leds im Aquarium, Tenor so was wie "gebt bloß kein Geld für so n Scheiß aus"
ich such das Kommentar die Tage mal wieder raus, habe im Moment nämlich einen ähnlichen Gedanken
animalstar, wie hast du's inzwischen gelöst?
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
11.02.2012 23:21

Von: haralf24
aus Österreich

gibts hier schon neue erfahrungen oder ist das die letzte Antwort??
Antwort melden | #3
Verfasst am/Autor  
01.04.2012 23:00

Von: 0n-A1R
aus Deutschland

also nach meiner Erfahrung sind LEDs im Aquarium reine Spielerei und maximal Ästhetik
Antwort melden | #4
Verfasst am/Autor  
17.04.2012 22:05

Von: Animalfarm
aus Deutschland

ich bekenne mich, ich stehe auf LEDs [smiley6]
aber On-A1R hat schon recht, es ist Spielerei... aber sehr schöne Spielerei
und wirklich nicht schädlich
Antwort melden | #5
Verfasst am/Autor  
07.05.2012 20:12

Von: consoles
aus Deutschland

[smiley4] ne Bekannte von mir hat einen Faible für Cyber-Gothic und hat ihr Aquarium ein wenig "szenegerecht" gestaltet, da kamen auch LEDs drin vor
total schräg, aber den Fischen scheints nix auszumachen
Antwort melden | #6
Verfasst am/Autor  
26.05.2012 16:47

Von: teico1
aus Deutschland

[smiley3]da würd ich gern ein Foto von sehen
Antwort melden | #7


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.