Neuigkeiten, Erweiterungen auf tieranzeigen.at


Startseite TIERBLOG Thema: News

DIE 10 neuesten POSTINGS ZUM THEMA News
20.08.2019 um 13:32: Neu!: SUCHAGENT auf tieranzeigen.at/.com
07.01.2019 um 13:58: Tieranzeigen.at/.com ab sofort mit YouTube Video Upload
31.10.2018 um 11:45: Ausnahmen der Meldepflicht bei Tiervermittlungen
30.05.2017 um 07:57: Tieranzeigen.at Jetzt auch in Deutschland!
28.04.2017 um 22:12: Neues Tierschutzgesetz 2017: Änderungen auf tieranzeigen.at
19.12.2016 um 12:01: TV-Kampagne gegen den illegalen Welpenhandel
03.03.2012 um 14:46: m.tieranzeigen.at: Neue Webseite für mobile Endgeräte!
28.12.2008 um 13:13: tieranzeigen.at: Aufklärungskampagne bezgl. Welpenhandel
26.12.2008 um 20:26: tieranzeigen.at Kleintierlexikon online!
22.12.2008 um 19:47: tieranzeigen.at Reptilienlexikon fertig!

 

Neu!: SUCHAGENT auf tieranzeigen.at/.com

20.08.2019 um 13:32 - Thema: News


Unser Suchagent ermöglicht es dir, eine tägliche E-Mail Benachrichtigung für ein gewünschtes Suchergebnis einzurichten. Suchst du beispielsweise einen Pferde Einstellplatz in deinem Bezirk? Eine bestimmte Hunderasse in deinem Bundesland? Ein gebrauchtes Aquarium, einen Hundeleine, oder einen günstigen Kratzbaum in deiner näheren Umgebung? Verwende unsere Suchfunktion und erstelle einen "Suchagenten" für,...
kompletten Artikel lesen

 

Tieranzeigen.at/.com ab sofort mit YouTube Video Upload

07.01.2019 um 13:58 - Thema: News


Video Upload - Mach deine Anzeige zum Erlebnis! 07.01.2019 - Es ist uns eine besondere Freude, heute eine Neuigkeit mitteilen zu dürfen, die ein weiterer Schritt ist, neue Maßstäbe einer qualitativ hochwertigen Tiervermittlung zu schaffen. Ab sofort kann pro Anzeige auch ein Video hochgeladen werden! Wie funktioniert das Ganze? Das,...
kompletten Artikel lesen

 

Ausnahmen der Meldepflicht bei Tiervermittlungen

31.10.2018 um 11:45 - Thema: News


Aufgrund der zahlreichen vergangenen Gesetzesänderungen in Österreich, wird nach wie vor sehr oft die Frage an uns gerichtet, ob man denn für jeden Tierbereich bei der zuständigen Behörde eine Zucht anmelden muss. Die Antwort auf diese Frage lautet eindeutig „Nein“, unter der Voraussetzung dass der Tierbereich von der Meldepflicht ausgenommen,...
kompletten Artikel lesen

 

Tieranzeigen.at Jetzt auch in Deutschland!

30.05.2017 um 07:57 - Thema: News


Neuer Meilenstein nach 10 Jahren tieranzeigen.at! Jetzt startet eine seriöse Tiervermittlung von Österreich aus nach Deutschland und setzt mit der Internet-Plattform www.tieranzeigen.com bestmögliche Sicherheit für Mensch & Tier, mit der korrekten Einhaltung der länderspezifischen Tierschutzgesetze. Tieranzeigen.at hat bereits Ende 2014 in Österreich einen neuen Weg eingeschlagen und alles Erdenkliche unternommen,,...
kompletten Artikel lesen

 

Neues Tierschutzgesetz 2017: Änderungen auf tieranzeigen.at

28.04.2017 um 22:12 - Thema: News


Aufgrund des Inkrafttretens des neuen Tierschutzgesetzes (25.04.2017) möchten wir Euch anbei über einige Änderungen informieren, bzw. einige Fragen in diesem Zusammenhang beantworten. Wer darf Tiere auf tieranzeigen.at anbieten? Tiere dürfen von behördlich gemeldeten Züchtern, Händlern, Landwirten mit LFBIS-Betriebsnummer, oder Tierheimen/Tierschutzvereinen (mit behördlicher Bewilligung) angeboten werden. Ebenso gibt es einige Tierbereiche,...
kompletten Artikel lesen

 

TV-Kampagne gegen den illegalen Welpenhandel

19.12.2016 um 12:01 - Thema: News


Aufklärung und Bewusstseinsbildung durch Initiative von www.TierFreude.org und www.tieranzeigen.at Wien, 19.12.2016 - Der illegale Hundehandel boomt wie nie zuvor. Unseriöse Händler bieten schwanzwedelnde Jungtiere mit herzzereißendem Blick aus treuen Hundeaugen zu Dumping-Preisen an. Diese Welpen werden überwiegend vor der 9. Lebenswoche von den Muttertieren getrennt, Haltung und Herkunft sind unbekannt.,...
kompletten Artikel lesen

 

m.tieranzeigen.at: Neue Webseite für mobile Endgeräte!

03.03.2012 um 14:46 - Thema: News


m.tieranzeigen.at die Domain für das mobile Internet Als Ergänzung zu www.tieranzeigen.at steht allen Tierfreunden mit internetfähigen Handys, ab sofort eine speziell für Mobiltelefone optimierte Version unserer Tierbörse unter http://m.tieranzeigen.at zur Verfügung. Einfach http://m.tieranzeigen.at im Handy-Webbrowser eingeben und schon kannst Du über eine "Schnellsuchfunktion" , "Erweiterte Suche" oder über Kategorielinks in,...
kompletten Artikel lesen

 

tieranzeigen.at: Aufklärungskampagne bezgl. Welpenhandel

28.12.2008 um 13:13 - Thema: News


Augen auf beim Hundekauf! Zur Bekämpfung unseriöser Welpenhändler-Anzeigen, verwendet tieranzeigen.at seit Bestehen der Plattform zahlreiche erfolgreiche Sicherheitsmechanismen um die Veröffentlichung sogenannter Hundemafia-Anzeigen bestmöglich zu unterbinden, bzw. die Anzeigenschaltung erst garnicht zu ermöglichen. Rassehunde werden meist ab 500 Euro aufwärts angeboten, was leider auch zur Folge hat, das unseriöse Verkäufer, bzw.,...
kompletten Artikel lesen

 

tieranzeigen.at Kleintierlexikon online!

26.12.2008 um 20:26 - Thema: News


Neben dem bereits vorhandenen Reptilienlexikon, haben wir heute ein weiteres Online Lexikon zum Thema Kleintiere veröffentlicht. Wie auch bei den Reptilien, soll hier ebenso der Sinn und Zweck sein, dass sich Interessenten auch schon vor dem Kauf über die entsprechende Tierart informieren können. So findet man beispielsweise Informationen zum Aussehen,,...
kompletten Artikel lesen

 

tieranzeigen.at Reptilienlexikon fertig!

22.12.2008 um 19:47 - Thema: News


Mach Dich vor dem Kauf schlau! Bevor man sich dazu entschliesst ein Haustier zu kaufen, sollte man sich unbedingt schon vorher über das jeweilige Tier so gut wie nur möglich informieren. Vorallem im Reptilienbereich ist es ein absolutes MUSS, sich über die richtigen Haltungsbedingungen zu informieren, damit man nicht erst,...
kompletten Artikel lesen




 1  | 2 | weiter zu den älteren Beiträgen


© 2019 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.