LogIn
Suche im Magazin
Rasseportraits
Tierlexikon
Blog Themen

Unterstütze keine Qualzucht - Augen auf beim Hundekauf!

30.06.2021 um 11:26 (Letzte Aktualisierung: 30.06.2021)


439 4 0


Wenn du überlegst dir einen Hund anzuschaffen, so sollte es aus unserer Sicht absolute Pflicht sein, sich vorher dieses Video (Qualzucht WUFFinar der Tierschutzombudsstelle Wien anzusehen.

Bitte teile dieses Video bzw. diesen Beitrag!
Unterstütze uns bei der Aufklärung zum Thema Qualzucht.



Rassehunde mit eindeutigen Qualzuchtmerkmalen sind leider allgegenwärtig. Sie begegnen uns auf der Straße und im Bekanntenkreis, sie werden als Instagram-Stars und Werbefiguren inszeniert, und sie sind sogar nach wie vor bei vermeintlich seriösen inländischen ZüchterInnen erhältlich.

Nach dem Bundestierschutzgesetz ist Qualzucht verboten. Eine echte Besserung am ausufernden Markt der Rassehundezucht betroffener Qualzuchtrassen ist nicht zu erkennen. Laut Tierschutzombudsstelle Wien hat sich beispielsweise die Anzahl der in Wien gemeldeten Französischen Bulldoggen von 2012 bis 2020 fast verdreifacht, von 513 auf 1.320 Tiere.

Sobald du merkst, dass es sich um eine Qualzuchtrasse handelt, wobei hier nicht jedes Exemplar einer Rasse konkret unter Qualzuchtmerkmalen leiden muss, können wir dir nur empfehlen, von einem Kauf Abstand zu nehmen . Solange die Nachfrage nach diesen Rassen besteht, wird es auch kein Ende des Angebots und demzufolge auch kein Ende dieses Wahnsinns geben.

Informiere dich stets vor dem Kauf über die entsprechende Rasse!

Qualzucht: Typische Hunderassen

Nicht die Befriedigung von bestimmten Trends in der Gesellschaft, sondern die Gesundheit der Tiere, muss bei einer Zucht ohne Wenn und Aber an oberster Stelle stehen!

Auf der Webseite der Tierschutzombudsstelle Wien findest du umfangreiche Informationen zum Themen Schwerpunkt Qualzucht.
Tieranzeigen.at/.com hat übrigens - vor allem im Sinne des Tierwohls und dem Schutz vor unüberlegten Käufen, den Handel von über 30 Hunde- und Katzenrassen mit 01.03.2021 auf unseren Plattformen verboten (Alle Infos dazu findest du hier: Keine Vermittlung mehr von Qualzuchtrassen auf tieranzeigen.at Magazin Icon).


Anzeige aufgeben
Tieranzeigen.at bietet dir die perfekte und vor allem seriöse, gesetzeskonforme & kostenlose Möglichkeit an, Hunde in unserem Kleinanzeigenbereich zu verkaufen, oder auch von geprüften Inserenten, bzw. Züchtern zu kaufen. Werde Teil unserer Haustier Community und registriere dich hier kostenlos!

Zuletzt geändert am/um: 30.06.2021 um 14:33

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyrights:
Foto, Reihe 1: PantherMedia/Anna Cinaroglu, Elles Rijsdijk, John McAllister
Foto, Reihe 2: PantherMedia/John McAllister, eriklam (YAYMicro), willeecole

Kommentare zu diesem Artikel

Um einen Kommentar verfassen zu können, benötigst du zuächst ein kostenloses Benutzerkonto,
bzw. musst du eingeloggt sein, sofern du bereits bei uns registriert bist.

Bitte hier einloggen, oder registrieren!
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.

© 2021 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.