LogIn
Suche im Magazin
Rasseportraits
Tierlexikon
Blog Themen

Illegaler Welpenhandel: Finger weg von Billigwelpen aus dem Ausland

08.05.2021 um 11:14 (Letzte Aktualisierung: 30.06.2021)


1313 4 0


Zum Nachdenken

„Was ist nur los mit manchen Menschen?“

Eine Frage, die ich mir in letzter Zeit immer öfters stelle. Was bewegt jemanden dazu, sich einen Hund bei „Billigwelpenproduzenten“ im Ausland - unter dem Motto „Hauptsache Geld gespart“ - zu bestellen? Was geht in Menschen vor, die sich ihr neues Haustier im Internet bestellen, ohne das zukünftige Familienmitglied vorab zu besuchen, um zu schauen wo es aufgezogen worden ist und wer die Elterntiere sind? Sind das die gleichen Personen, die schon früher dachten, sie können - nicht existente - Hunde in Nigeria oder Kamerun im Internet per Click bestellen?

Illegaler Welpenhandel

Wissen diese Käufer nicht, was sie mit ihrem Handeln anrichten? Sie fördern nicht nur unvorstellbares Tierleid und den Fortbestand ausländischer Welpenfarmen bzw. Welpenhändler - ständige Nachfrage führt zur ständigen Weiterproduktion - ,sondern sind meist auch noch verwundert, wenn das „ach so herzige Hündchen“ - am besten noch so klein wie möglich #Qualzucht - einige Tage später tot ist.

Oder man mehrere tausend Euro beim Tierarzt hinblättern muss, um die häufig miterstandenen Krankheiten - „all inklusive“ - behandeln zu lassen.

Hätte man ja nicht ahnen können - Hmmm…

Was bleibt ist unsägliches Leid, eine auf Hochtouren laufende Hundeproduktion „wie am Fließband“ und volle Taschen beim Welpenhändler.

Meine Bitte: „Wenn sie Tiere genau so sehr lieben und schätzen wie wir, dann achten sie darauf, wo sie sich nach ihrem neuen Familienmitglied umschauen. Sei es ein Tierheim, Tierschutzverein, ein behördlich gemeldeter Züchter (auf Qualzuchten achten!) oder bei uns auf tieranzeigen.at. Vielen Dank!“.

Markus Paß
(Gründer & Geschäftsführer von tieranzeigen.at)


Anzeige aufgeben
Tieranzeigen.at bietet dir die perfekte und vor allem seriöse, gesetzeskonforme & kostenlose Möglichkeit an, Hunde in unserem Kleinanzeigenbereich zu verkaufen, oder auch von geprüften Inserenten, bzw. Züchtern zu kaufen. Werde Teil unserer Haustier Community und registriere dich hier kostenlos!

Zuletzt geändert am/um: 30.06.2021 um 10:57

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyrights:
Foto: Dessie_bg- PantherMedia

Kommentare zu diesem Artikel

Um einen Kommentar verfassen zu können, benötigst du zuächst ein kostenloses Benutzerkonto,
bzw. musst du eingeloggt sein, sofern du bereits bei uns registriert bist.

Bitte hier einloggen, oder registrieren!
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.

© 2021 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.