LogIn
Suche im Magazin
Rasseportraits
Tierlexikon
Blog Themen

Ein Zuhause für Rennmäuse einrichten

23.07.2014 um 21:39 (Letzte Aktualisierung: 17.01.2020)


431 0


Rennmäuse sind putzig und relativ pflegeleicht. Mit ein bisschen Mühe werden die Nager, die zwei bis vier Jahre alt werden, schnell handzahm. Zudem macht es viel Spaß, das Sozialverhalten der rund 90 Gramm schweren Tiere zu beobachten.

Mongolische Rennmaus im Käfig

Für eine artgerechte Haltung von Rennmäusen braucht man zunächst einmal ausreichend Platz. Zwei Mäuse brauchen zusammen ein Gehege, das mindestens 1m x 50 cm x 50 cm groß ist. Eine gute Alternative zum Gitter- oder Kleintierkäfig ist ein gebrauchtes oder ausrangiertes Aquarium, bei dem ein engmaschiges Drahtgitter als Deckel dient. So ein Glaskäfig hat den Vorteil, dass die Einstreu nicht durchs ganze Zimmer fliegt, wenn die Rennmäuse in Buddellaune sind. Außerdem kann man die quirligen Mitbewohner durch die Glasfront besonders gut beobachten und auch einen Blick auf ihre Gangsysteme und Schlafhöhlen werfen.

Die Schicht mit Grundeinstreu sollte 25 Zentimeter oder dicker sein und kann aus Kleintierstreu bestehen. Heu und Papiertaschentücher sind beliebte Nestmaterialien. Ein Sandbad mit Chincilla- oder Vogelsand zum Scharren und für die Fellpflege sowie ein Laufrad aus Metall sollten auch nicht fehlen.

Zum Klettern und Verstecken eignen sich zum Beispiel Tonröhren, halbe, saubere Kokosnussschalen, Korkrindenstücke, Papprollen und ungiftige Äste, zum Beispiel Birke, Apfelbaum und Haselnuss. Man sollte darauf achten, nur gesundheitlich unbedenkliche Materialien in den Käfig zu legen – denn die Rennmäuse, deren Zähne ständig nachwachsen und deshalb abgenutzt werden müssen, knabbern alles an.

Das Futter kann man in einer Keramikschale anbieten oder direkt auf der Einstreu verteilen.
Zur Ausstattung des Rennmäuseheims gehört natürlich auch noch eine Trinkflasche für Nagetiere, die ständig mit sauberem Wasser gefüllt sein sollte.
Anzeige aufgeben
Tieranzeigen.at bietet dir die perfekte und vor allem seriöse, gesetzeskonforme & kostenlose Möglichkeit an, Kleintiere in unserem Kleinanzeigenbereich zu verkaufen, oder auch von geprüften Inserenten, bzw. Züchtern zu kaufen. Werde Teil unserer Haustier Community und registriere dich hier kostenlos!

Zuletzt geändert am/um: 17.01.2020 um 18:51

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyrights:
Foto 1: P.R. - stock.adobe.com

Kommentare zu diesem Artikel

Um einen Kommentar verfassen zu können, benötigst du zuächst ein kostenloses Benutzerkonto,
bzw. musst du eingeloggt sein, sofern du bereits bei uns registriert bist.

Bitte hier einloggen, oder registrieren!
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.