Tiere:
Deckrüden (16)
Hundewelpen (370)
Mischlinge [+] (1423)
Rassehunde (250)

Beliebte Hunderassen:

Klassifikation nach Gruppen:

Hundezubehör:
Ergänzungsfutter (204)
Hunde Autozubehör (78)
Hunde Veranstaltungen (4)
Hundeanhänger (14)
Hundebekleidung [+] (61)
Hundebücher (3)
Hundefutter [+] (3738)
Hundegeschirr (58)
Hundehalsband (131)
Hundehütte (40)
Hundekorb (215)
Hundeleinen (215)
Hundenapf (99)
Hundepflege Produkte [+] (289)
Hundesnacks (1042)
Hundespielzeug (290)
Hundesportartikel (40)
Hundetaschen (11)
Hundetransportbox (38)
Pflegestellen (4)

Sonstiges (7)


Hunderasse Peruanischer Nackthund: Charakter Infos & mehr



Hundezüchter | Hundeforum


Peruanischer Nackthund

Peruanischer Nackthund
Größe: 25 - 65 cm
Leider noch kein Foto vorhanden.
Haben Sie einen Hund dieser Rasse?
Wir würden uns über ein Foto freuen!
Foto hier einreichen
Gewicht: 4 - 25 kg
Lebenserwartung: bis 12 Jahre
Ursprungsland: Peru
Farbe: schwarze, graue (verschiedene Nuancen möglich), dunkelbraune oder hellblonde Haut
Kurzbeschreibung: eleganter, intelligenter und anhänglicher Hund, kein Fell
Pflege: mäßig aufwändig
Haltung in der Stadt: sehr gut geeignet
Gesundheit: Gebissprobleme
Erziehung: leicht, intelligenter, selbstsicherer Hund
 
Der Peruanische Nackthund ist ein Hund, der sehr präsent ist und überall auffällt: Das fehlende Fell verleiht ihm ein ganz eigenes Erscheinungsbild.Erlaubt sind nur einige wenige Haare auf dem Kopf, an den Enden der Läufe und der Rutenspitze. Da die Haut das Fell ersetzen muss, ist sie dicker und elastischer als bei behaarten Rassen. Anders als oft vermutet wird, haben diese Hunde nahezu keine Nachteile durch ihre Haarlosigkeit - im Gegenteil: Sie werden seltener von Parasiten befallen als ihre behaarten Artgenossen. In unseren Breitengraden sollte jedoch gerade im Winter lieber ein Mantel zur Hand sein, da die eleganten Hunde oft leicht frieren.

Das Wesen der Peruanischen Nackthunde ist offen, freundlich und angenehm. Ihrer Familie sind sie treu ergeben, sie sind verschmust und verspielt und für jeden Spaß zu haben. Fremden gegenüber zeigt die Rasse eine gewisse Zurückhaltung, ist aber nicht aggressiv oder schreckhaft. Zudem zeichnet diese Hunde eine große Bewegungsfreude aus - nicht nur in diesem Aspekt erinnern sie an die ähnlich schlanken und eleganten Windhunde.

Es gibt drei Varianten dieser Rasse:
> Der kleine Peruanische Nackthund ist zwischen 25 und 40 cm groß und wiegt nur bis zu 8 Kilogramm.
> Der mittlere Peruanische Nackthund ist zwischen 40 und 50 cm groß, sein Maximalgewicht beträgt 12 kg.
> Der große Peruanische Nackthund kann bis zu 65 cm Widerristhöhe haben und bis zu 30 kg wiegen.

Alte Abbildungen und Hundeskelette, die bei Ausgrabungen gefunden wurden, lassen Wissenschaftler inzwischen davon ausgehen, dass es Exemplare dieser Rasse schon vor über 1000 Jahren in Südamerika gab.Schon damals waren sie Besonderheiten; es hieß, sie sollten vor Krankheiten schützen und diese heilen können.

Klassifikation nach Gruppen
Die Hunderasse Peruanischer Nackthund ist folgenden Gruppen zugewiesen:
Kleine Hunde (bis 39cm), Begleit & Gesellschaftshunde, Nackthunde




Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.


 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen & Datenschutzbestimmungen
Werben auf tieranzeigen.at | Nutzungsbasierte Online-Werbung