Tiere:
Deckrüden (16)
Hundewelpen (307)
Mischlinge [+] (1151)
Rassehunde (151)

Beliebte Hunderassen:

Klassifikation nach Gruppen:

Hundezubehör:
Ergänzungsfutter (168)
Hunde Autozubehör (68)
Hundeanhänger (22)
Hundebekleidung [+] (46)
Hundebücher (2)
Hundefutter [+] (2912)
Hundegeschirr (50)
Hundehalsband (101)
Hundehütte (31)
Hundekorb (167)
Hundeleinen (163)
Hundenapf (86)
Hundepflege Produkte [+] (264)
Hundesnacks (857)
Hundespielzeug (245)
Hundesportartikel (37)
Hundetaschen (11)
Hundetransportbox (40)

Sonstiges (4)


Hunderasse Holländischer Schäferhund: Charakter Infos & mehr



Hundezüchter | Hundeforum


Holländischer Schäferhund

Holländischer Schäferhund
Größe: Hündin 55 bis 60 cm, Rüde 57 bis 62 cm
Leider noch kein Foto vorhanden.
Haben Sie einen Hund dieser Rasse?
Wir würden uns über ein Foto freuen!
Foto hier einreichen
Gewicht: 29,5 bis 30,5 cm
Lebenserwartung: 12 bis 15 Jahre
Ursprungsland: Niederlande
Farbe: gestromt, Grundfarbe gold oder silber, schwarze Maske
Kurzbeschreibung: freundlicher und selbstbewusster Hund mit kurzem, langem oder rauhem Haarkleid
Pflege: täglich regelmäßig bürsten und kämmen
Haltung in der Stadt: Haus mit großem Grundstück auf dem Land
Gesundheit: Hüftgelenksdysplasie
Erziehung: gelehriger Hund
 
Der Holländische Schäferhund wurde ursprünglich als Hütehund gezüchtet. 1898 wurde er als Rasse anerkannt. Später gab es immer weniger Herden und der Holländische Schäferhund wurde anderweitig zum Einsatz gebracht, nämlich zu einem Fährten- und Suchhund, Polzeihund und Blindenhund.

Der Holländische Schäferhund ist sehr kräftig und gut bemuskelt. Er ist sehr zuverlässig, treu und immer aufmerksam. Er ist ein sehr aktiver und bewegungsfreudiger Hund mit einer enormen Kondition. Der Holländische Schäferhund braucht viel körperliche und geistige Beschäftigung. Er arbeitet sehr gern mit seiner Bezugsperson zusammen und führt alle Befehle mit großem Gehorsam aus. Ebenso kann er auch sehr gut mit seinen Artgenossen zusammenarbeiten, wenn beispielsweise eine Herde gehütet werden muss.

Er ist ein sehr menschenbezogener Hund, der die Nähe seiner Bezugsperson sucht und kann bei anfänglicher Sozialisierung auch als Familienhund gehalten werden. Der Holländische Schäferhund ist sehr kinderbezogen und kinderlieb. Er ist aber auch ein sehr konzentriertes Arbeitstier und muss beschäftigt werden. Hierbei kann, neben dem umfänglichen täglichen Auslauf, auch eine Hundesportart gewählt werden. Der Holländische Schäferhund ist sehr aktiv und hat hieran große Freude. Beschäftigung bedeutet ihm sehr viel. Ohne Forderung verkümmert er.

Klassifikation nach Gruppen
Die Hunderasse Holländischer Schäferhund ist folgenden Gruppen zugewiesen:
Begleit & Gesellschaftshunde, Diensthunde, Familienhunde, Hirtenhunde, Hütehunde (Hirten), Schäferhunde, Sporthunde




Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.


 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen & Datenschutzbestimmungen | Werben auf tieranzeigen.at