Tiere:
Deckrüden (14)
Hundewelpen (312)
Mischlinge [+] (1147)
Rassehunde (157)

Beliebte Hunderassen:

Klassifikation nach Gruppen:

Hundezubehör:
Ergänzungsfutter (168)
Hunde Autozubehör (68)
Hundeanhänger (11)
Hundebekleidung [+] (46)
Hundebücher (2)
Hundefutter [+] (2909)
Hundegeschirr (50)
Hundehalsband (107)
Hundehütte (31)
Hundekorb (160)
Hundeleinen (163)
Hundenapf (97)
Hundepflege Produkte [+] (264)
Hundesnacks (856)
Hundespielzeug (245)
Hundesportartikel (36)
Hundetaschen (7)
Hundetransportbox (31)

Sonstiges (5)


Hunderasse Field Spaniel: Charakter Infos & mehr



Hundezüchter | Hundeforum


Field Spaniel

Field Spaniel
Größe: circa 45 cm
Leider noch kein Foto vorhanden.
Haben Sie einen Hund dieser Rasse?
Wir würden uns über ein Foto freuen!
Foto hier einreichen
Gewicht: 18 bis 25 kg
Lebenserwartung: 12 bis 14 Jahre
Ursprungsland: Großbritannien
Farbe: schwarz, braun, geschimmelt, lohfarbene Abzeichen
Kurzbeschreibung: edler, tüchtiger und ausgewogener Hund, langes, glattes und glänzendes Haarkleid
Pflege: muss täglich regelmäßig gekämmt und gebürstet werden
Haltung in der Stadt: ungeeignet, Haus mit großem Grundstück bevorzugt
Gesundheit: Augenentzündungen, Ohrenentzündungen, manchmal Hüftgelenksdysplasie
Erziehung: sehr gelehriger Hund
 
Der Field Spaniel ist eine anerkannte englische Hunderasse. In Deutschland ist der Field Spaniel eher sehr selten anzutreffen. Ursprünglich wurde der Field Spaniel aus einer Kreuzung mit dem Cocker Spaniel entwickelt. Der Field Spaniel wird als Begleit- und Stöberhund eingesetzt. Darüber hinaus ist er ein überaus tüchtiger Apportierhund. Er arbeitet selbständig, ist sehr gelehrig, lebhaft und sensibel.

Der Field Spaniel ist ein quirliger Familienhund und sehr aktiv. Er muss sehr viel bewegt werden. Der Field Spaniel ist sehr kinderlieb und verträgt sich auch gut mit seinen Artgenossen. Er ist sehr anhänglich und menschenbezogen. Eine Zwingerhaltung empfielt sich gar nicht für den Field Spaniel. Er braucht die Nähe zum Menschen. Auch eine Wohnungshaltung ist für einen Field Spaniel unzureichend. Um einen Teil seines täglichen Bewegungsbedarfs abzudecken, braucht der Field Spaniel unbedingt einen großen Garten.

Fremden gegenüber kann der Field Spaniel sehr zurückhaltend sein. Er legt selbst fest, ob er näher in Kontakt treten möchte. Abläufe verknüpft er sehr schnell, beobachtet dabei, was um ihm herum geschieht, und zieht daraus seine eigenen Schlussfolgerungen. Im übrigen ist der Field Spaniel im Freien ein ausgesprochen aktiver Hund. Zuhause ist er dann, nach ausreichender Beschäftigung, ein eher ruhiger und ausgeglichener Hund.


Klassifikation nach Gruppen
Die Hunderasse Field Spaniel ist folgenden Gruppen zugewiesen:
Apportierhunde (Jagd), Begleit & Gesellschaftshunde, Jagdhunde, Stöberhunde (Jagd)




Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.


 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen & Datenschutzbestimmungen | Werben auf tieranzeigen.at