Tiere:
Deckrüden (22)
Hundewelpen (401)
Mischlinge [+] (1439)
Rassehunde (248)

Beliebte Hunderassen:

Klassifikation nach Gruppen:

Hundezubehör:
Ergänzungsfutter (204)
Hunde Autozubehör (77)
Hunde Veranstaltungen (3)
Hundeanhänger (14)
Hundebekleidung [+] (66)
Hundebücher (4)
Hundefutter [+] (3738)
Hundegeschirr (58)
Hundehalsband (133)
Hundehütte (40)
Hundekorb (216)
Hundeleinen (215)
Hundenapf (99)
Hundepflege Produkte [+] (289)
Hundesnacks (1042)
Hundespielzeug (289)
Hundesportartikel (41)
Hundetaschen (11)
Hundetransportbox (39)
Pflegestellen (2)

Sonstiges (8)


Hunderasse Cesky Terrier: Charakter Infos & mehr



Hundezüchter | Hundeforum


Cesky Terrier

Cesky Terrier
Größe: Hündin 27 cm, Rüde 29 cm
Leider noch kein Foto vorhanden.
Haben Sie einen Hund dieser Rasse?
Wir würden uns über ein Foto freuen!
Foto hier einreichen
Gewicht: 6 bis 10 kg
Lebenserwartung: 12 bis 15 Jahre
Ursprungsland: Tschechei
Farbe: graublau, milchkaffeebraun; Abzeichen in weiß, gelb oder grau
Kurzbeschreibung: freudiger und sanftmütiger Hund, langes und feines Haarkleid
Pflege: regelmäßig bürsten, kämmen, scheren
Haltung in der Stadt: sehr gut geeignet
Gesundheit: keine Krankheiten oder Erbdefekte bekannt
Erziehung: einfach, sehr gelehriger Hund
 
Der Cesky Terrier hat seinen Ursprung in der Tschechei und ist eine anerkannte Rasse seit 1963. Gekreuzt wurde ein Sealyham Terrier mit einem Scottish Terrier. Die Namensgebung bedeutet übersetzt Tschechischer Terrier. Der Cesky Terrier ist ein Jagdhund für die Fuchs- und Dachsjagd. Verwendet wird er heute zumeist als Begleithund. Er hat ein freudiges Wesen und ist Fremden gegenüber sehr misstrauisch und hält sich zurück.

Ein sehr menschenbezogener Hund, der seiner Bezugsperson viel Freude bereiten will. Bei der Erziehung macht er erstklassig mit und ist sehr leichtführig und bleibt auch gehorsam. Er möchte seiner Bezugsperson gefallen. Lange und ausgedehnte Spaziergänge mag der Cesky Terrier sehr gerne. Auch am Fahrrad läuft er bisweilen mit viel Freude. Eine Alternative für den Bewegungsdrang bieten diverse Hundesportarten, die dem Cesky Terrier sehr gefallen.

Auf den Jagdtrieb des Hundes sollte man bei Spaziergängen im Wald und auf dem Feld aufpassen, wenn man ihn unangeleint laufen lassen möchte. Im Vergleich zu anderen Terrierrassen ist der Cesky Terrier allerdings nicht stur und setzt seinen Kopf kompromisslos durch. Er lässt sich in allen Lagen sehr gut führen und ist vorbildlich gehorsam. Dies macht ihn zu einem einfach zu handhabenden Hund.

Klassifikation nach Gruppen
Die Hunderasse Cesky Terrier ist folgenden Gruppen zugewiesen:
Kleine Hunde (bis 39cm), Begleit & Gesellschaftshunde, Familienhunde, Terrier




Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.


 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen & Datenschutzbestimmungen
Werben auf tieranzeigen.at | Nutzungsbasierte Online-Werbung