Tiere:
Deckrüden (14)
Hundewelpen (311)
Mischlinge [+] (1136)
Rassehunde (157)

Beliebte Hunderassen:

Klassifikation nach Gruppen:

Hundezubehör:
Ergänzungsfutter (168)
Hunde Autozubehör (68)
Hundeanhänger (11)
Hundebekleidung [+] (46)
Hundebücher (2)
Hundefutter [+] (2910)
Hundegeschirr (50)
Hundehalsband (107)
Hundehütte (31)
Hundekorb (160)
Hundeleinen (163)
Hundenapf (97)
Hundepflege Produkte [+] (264)
Hundesnacks (856)
Hundespielzeug (245)
Hundesportartikel (36)
Hundetaschen (7)
Hundetransportbox (31)

Sonstiges (5)


Hunderasse Berner Sennenhund: Charakter Infos & mehr



Berner Sennenhund Kleinanzeigen (4) | Berner Sennenhund Züchter | Hundeforum


Berner Sennenhund

Berner Sennenhund
Größe: 58–71 cm (je nach Geschlecht unterschiedlich) Berner Sennenhund
Foto © by Berner Sennen vom Wolkmannsberg
www.ponyreiten-amorbach.de
Gewicht: 36–50 kg
Lebenserwartung: 6–8 Jahre
Ursprungsland: Schweiz
Farbe: schwarz mit braunen und weißen Abzeichen
Kurzbeschreibung: großer, besonders kräftig gebauter Hund mittellanges Haarkleid, sanftmütiges Wesen
Pflege: mäßig aufwendig
Haltung in der Stadt: wenig geeignet
Gesundheit: Skelettschäden, anfällig für diverse Krebsarten
Erziehung: konsequente und liebevolle Erziehung notwendig
 
Der Berner Sennenhund zählt zu den vier Rassen der Schweizer Sennenhunde. Darunter ist er wohl der beliebteste. Von den anderen unterscheidet er sich hauptsächlich durch sein etwas längeres Haarkleid. Früher diente er als Wach- und Treibhund. Auch heute noch wird diese Rasse als Wachhund für Such- und Rettungsdienste eingesetzt.

Dieser Hund ist ein sehr beliebter Familienhund, da er immer gut gelaunt und für seinen äußerst freundlichen Charakter bekannt ist. Er ist nicht aggressiv, jedoch wachsam und möchte nicht ständig beschäftigt werden.

Der Körperbau ist kräftig und er gilt als besonders schwerer Hund. Sein schlichtes und langes Haarkleid ist relativ pflegeleicht und bedarf einer regelmäßiger Fellpflege.

Der Berner Sennenhund ist auch für bequemere und ältere Menschen ein guter Begleiter, denn er geht gerne spazieren, jedoch ist sein Bewegungsdrang nicht allzu stark ausgeprägt.

Bei Jungtieren sollte man auf sorgfältige Ernährung und Bewegung achten, denn damit können eventuelle Skelettschäden vermieden werden, die sich erst im Alter des Hundes herausbilden würden.

Er liebt den Kontakt zu seinen Menschen, hält sich gerne im Freien auf und ist kein Wohnungshund.

Dieser Rassehund sollte liebevoll und konsequent erzogen werden. Bei diesem kräftigen und selbstbewussten Hund muss man darauf aufpassen, dass schon Welpen lernen, sich unterzuordnen.

Da er heutzutage regelrecht vermarktet und übergezüchtet wird, sollte man sorgfältig einen Züchter von gesunden Hunden wählen.


Klassifikation nach Gruppen
Die Hunderasse Berner Sennenhund ist folgenden Gruppen zugewiesen:
Begleit & Gesellschaftshunde, Familienhunde, Herdenschutzhunde (Hirten), Hirtenhunde, Rettungshunde, Schweizer Sennenhunde, Treibhunde (Jagd), Wachhunde


PREMIUM Züchter
(5 Inserate)
W. A.
6542 Pfunds
Tirol
Hobby Zucht von Original Sennenhunden. Berner/ Appenzeller/ australien Sheppard




Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.


 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen & Datenschutzbestimmungen | Werben auf tieranzeigen.at