Bauernhofblog: Bauernhoftiere, Nutztiere Fachartikel und News


Startseite TIERBLOG Thema: Bauernhoftiere

DIE 10 neuesten POSTINGS ZUM THEMA Bauernhoftiere
28.08.2015 um 13:15: Herdenschutzesel: Langohrige Bodyguards
23.08.2015 um 08:02: Putenhaltung: Ruhe und Platz gefragt
23.08.2015 um 07:59: Ganzjährige Weidehaltung für Rinder
11.07.2015 um 21:57: Hühner richtig füttern
22.06.2015 um 07:32: Alpakawolle: "Vlies der Götter"
03.05.2015 um 22:00: Wandern auf der Alm: So verhält man sich auf Kuhweiden
06.04.2015 um 16:45: So gelingt die Kükenaufzucht
17.02.2015 um 11:33: So kann das Kalb bei Mama bleiben
19.01.2015 um 13:41: Hühner brauchen Licht zum Eierlegen
12.01.2015 um 01:47: Nachwuchs im Ziegenstall

 

Herdenschutzesel: Langohrige Bodyguards

28.08.2015 um 13:15 - Thema: Bauernhoftiere


Seit sich Wölfe, Bären und Luchse wieder vermehrt in den europäischen Alpen ansiedeln, müssen Schafe und Ziegen vor allem in den abgelegenen Regionen geschützt werden. Häufig wird dieser Job von Herdenschutzhunden übernommen. Doch gelegentlich schützen auch Esel die kleinen Wiederkäuer vor hungrigen Raubtieren. Ein Blick in andere Teile der Welt,... [gesamten Artikel lesen]


 

Putenhaltung: Ruhe und Platz gefragt

23.08.2015 um 08:02 - Thema: Bauernhoftiere


Puten sind nicht nur in Mastbetrieben, sondern auch bei Hobby-Geflügelhaltern und Selbstversorgern beliebte Bauernhoftiere und Fleischlieferanten. Wer die großen Vögel artgerecht halten will, braucht vor allem Platz. Denn ursprünglich kommen Puten, auch Truthähne genannt, aus der Steppe. Sie können schnell und mit großer Ausdauer laufen und neigen auch heute noch,... [gesamten Artikel lesen]


 

Ganzjährige Weidehaltung für Rinder

23.08.2015 um 07:59 - Thema: Bauernhoftiere


Es gibt wohl kaum etwas Idyllischeres, als eine Herde Kühe und Rinder, die friedlich auf einer schönen Wiese grasen. Und natürlich haben Hobby-Landwirte und Selbstversorger noch ganz andere Gründe, um die großen Wiederkäuer zu halten. Rinder sind hervorragende Landschaftspfleger, da sie die Weiden anders als Pferde relativ gleichmäßig abgrasen und,... [gesamten Artikel lesen]


 

Hühner richtig füttern

11.07.2015 um 21:57 - Thema: Bauernhoftiere


Hühner brauchen ausgewogenes und abwechslungsreiches Futter. Der Inhalt des Futtertroges beeinflusst dabei nicht nur die Gesundheit und das Heranwachsen des Geflügels, sondern auch das Legeverhalten und die Qualität der Eier. Hat das Federvieh Zugang zu großen Streuobstwiesen, naturnahen Gärten oder anderen Ausläufen mit einem großen Nahrungsangebot, ist die Zufütterung zumindest,... [gesamten Artikel lesen]


 

Alpakawolle: "Vlies der Götter"

22.06.2015 um 07:32 - Thema: Bauernhoftiere


Einmal pro Jahr, zu Beginn des Sommers, werden Alpakas geschoren. Das bewahrt die hübschen Vierbeiner aus den Anden, die auch hierzulande immer beliebter werden, davor, in der warmen Jahreszeit an Überhitzung zu leiden. Außerdem wird bei der Schur natürlich der wertvolle Alpakavlies gewonnen. Für das Wohlbefinden des Tieres, aber auch,... [gesamten Artikel lesen]


 

Wandern auf der Alm: So verhält man sich auf Kuhweiden

03.05.2015 um 22:00 - Thema: Bauernhoftiere


Es gibt wohl kaum ein idyllischeres Bild als glückliche Kühe auf einer Alm. Doch so friedlich die Szene und die sanften Kuhaugen auch wirken mögen - von Frühsommer bis Herbst sollte man sich bei Wanderungen über Almweiden an einige Vorsichtsregeln halten. Denn obwohl die Wiederkäuer an für sich sehr friedliche,... [gesamten Artikel lesen]


 

So gelingt die Kükenaufzucht

06.04.2015 um 16:45 - Thema: Bauernhoftiere


Wenn Küken schlüpfen, brauchen sie in den ersten Lebenstagen und Wochen neben ausreichend Futter und Wasser vor allem Wärme. Hat ein Huhn die Eier selber ausgebrütet, kümmert es sich in der Regel mit großer Fürsorge um den Nachwuchs und wärmt die kälteempfindlichen Küken unter ihrem kuscheligen Federkleid. Schlüpfen die Küken,... [gesamten Artikel lesen]


 

So kann das Kalb bei Mama bleiben

17.02.2015 um 11:33 - Thema: Bauernhoftiere


Kälber, die zusammen mit ihren Artgenossen über grüne Wiesen tollen, sich mit leckerer Muttermilch stärken und dann, gut beschützt von Mama, ein Nickerchen in der Sonne machen - diese Bauernhofidylle schwebt wohl den meisten vor, wenn sie Milch oder Käse vom Biobauern kaufen. Doch mit der Realität hat diese Idylle,... [gesamten Artikel lesen]


 

Hühner brauchen Licht zum Eierlegen

19.01.2015 um 13:41 - Thema: Bauernhoftiere


Im Winter machen viele Hühner in Hobbyhaltung eine Legepause. Dass das Geflügel in der dunklen und kalten Jahreszeit keine oder nur noch sehr wenige Eier produziert, hat einen ganz natürlichen Ursprung. Denn die wilden Vorfahren unserer heutigen Haushühner, die sogenannten Bankivahühner, legten ihre Eier ausschließlich für die eigene Fortpflanzung. Und,... [gesamten Artikel lesen]


 

Nachwuchs im Ziegenstall

12.01.2015 um 01:47 - Thema: Bauernhoftiere


Bei artgerecht gehaltenen Ziegen verläuft die Geburt in der Regel ohne Komplikationen ab. Trotzdem sollte man einige Vorbereitungen treffen, damit man schnell eingreifen und helfen kann, wenn die Ziegenmutter Schwierigkeiten bei der Geburt oder der Versorgung des Lammes hat. Zudem ist es wichtig, dass man den Stall, wenn Nachwuchs ansteht,,... [gesamten Artikel lesen]





 1 | 2| 3| weiter zu den älteren Beiträgen


 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen & Datenschutzbestimmungen | Werben auf tieranzeigen.at